Bei dem, auf den neuesten Stand, sanierten Objekt handelt es sich um einen fünf geschossigen Plattenbau (ein LIFT befindet sich im Hauseingang 18 und 4) mit hervorragender Bausubstanz.

 

Die Fassaden sowie Dachwärmedämmung entsprechen den Anforderungen der Energiesparverordnung und sind die Basis für die Einsparung von Heizenergie. Ein erheblicher Beitrag zum Umwelt, Natur- und Klimaschutz ist die neu installierte Fernwärme-Heizung, mit dem dieses Objekt versorgt wird.

 

Besonders günstig für Beruf und Freizeit ist die Verkehrsanbindung in alle Richtungen von Erfurt und Umgebung. Sie gelangen auf kürzestem Weg zum Beispiel direkt mit der Straßenbahn in die Innenstadt, zum Flughafen oder zum Hauptbahnhof. Des Weiteren sind Einkaufsmöglichkeiten, Sport- und Erholungsstätten etc. in unmittelbarer Nähe.

Mietbeginn ist ab sofort

 

3-Raum-Wohnungen mit ca. 55,70 m² zur Verfügung.

 

Anmerkung: Die von unserem Unternehmen gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen, nach Informationen des Vermieters und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung bleibt vorbehalten.

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass alle Angaben und Preise sowie Reservierungen unverbindlich sind und immer nur vorbehaltlich der Zustimmung des Eigentümers gelten. Ein Rechtsanspruch auf einen Mietvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande.

 

Die eingestellten Grundrisse sind Darstellungsbeispiele! Es können sich Abweichungen ergeben!

 

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Courtage in Höhe von 2,38 Monatskaltmieten (d. h. zwei Nettokaltmieten zuzüglich 19 % MwSt.) ist mit Abschluss des Mietvertrages verdient und fällig. Die Firma CATO Invest GmbH und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Mieter (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

 

 

Hier haben Sie einen Überblick der zur Verfügung stehenden Wohnungen:

 

Barrierefreies Wohnen auf ca. 63,90 m² im Hauseingang Nr. 04

 

Einen Mustermietvertrag und die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier:

Download
Mieterselbstauskunft
161809.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.2 KB
Download
Vorvermieter-Auskunft
161811.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.8 KB
Download
Bürgschaft
161810.pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.6 KB

Für den reibungslosen Ablauf einer Bewerbung für eine Mietwohnung aus unserem Bestand stellen Sie bitte folgende Bewerbungsunterlagen zusammen:

 

  • Die letzten drei Gehaltsnachweise (Kopieren Sie Ihre letzten zwei Einkommensnachweise bzw. wenn Sie Selbständig sind lassen Sie sich von Ihrem Steuerberater eine Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) anfertigen.)

  • Einen Nachweis der Mietschuldenfreiheit vom Vorvermieter (Lassen Sie sich von Ihrem aktuellen Vermieter eine Bescheinigung ausstellen, dass Sie mit der Zahlung des Mietzinses nicht im Rückstand sind, d. h. Mietschuldenfreiheit.)
     
  • Kopie des Personalausweises (Erstellen Sie ein Kopie Ihres Personaldokumentes. Achten Sie bitte darauf, dass die Kopie gut erkennbar ist und das Dokument möglichst detailliert wiedergibt, z. B. Vorder- und Rückseite.)
     
  • Die SCHUFA-Verbraucherauskunft  www.schufa.de

 

Hinweis: Bewerben sich mehrere Personen um eine Wohnung, sind die vollständigen Bewerbungsunterlagen aller Bewerber erforderlich.

 

Diese Selbstauskunft soll uns über Ihren Wohnungswunsch und die hierzu erforderlichen Voraussetzungen unterrichten. Die Einreichung verpflichtet zunächst weder Sie noch uns. Vertrauliche Behandlung wird zugesichert.

  • Eine Bürgschaft wird benötigt, wenn: die Miete (inkl. Nebenkosten) darf 40 % des dem Mieter zur Verfügung stehenden Nettoeinkommens nicht übersteigen

Nur vollständige Unterlagen können zügig bearbeitet werden; eine vertrauliche Behandlung Ihrer Daten wird zugesichert.

 

Bitte beachten Sie, dass der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande kommt. Die Courtage in Höhe von 2,38 Monatskaltmieten (d. h. zwei Nettokaltmieten zuzüglich 19 % MwSt.) ist mit Abschluss des Mietvertrages verdient und fällig. Die Firma CATO Invest GmbH und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Mieter (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

 

Gerne können Sie uns die Daten per E-Mail übersenden – bei Abschluss eines Mietvertrages benötigen wir die ORIGINALEN Unterlagen.

 

Wir bitten um Übersendung als pdf-, doc- oder jpeg-Datei an post@cato-invest.eu

 

Vielen Dank.

 

Bei geplanter Haustierhaltung bitten wir Sie folgendes zu beachten:

 

Bei Haustierhaltung wird eine Sicherheitsleistung/Kaution i. H. v. 3-Netto-Monatsmieten - aufgrund der erhöhten Abnutzung der Böden durch Krallen etc. – von Seiten der Eigentümerin verlangt.

 

Des Weiteren sind alle Arten von Kampfhunden generell verboten und nicht erlaubt.

 

Es wird eine Anlage Haustierhaltung erstellt, die wie folgt aussieht oder § 17 um die Punkte ergänzt im Mietvertrag. 

 

Diese Grundrissvarianten stehen zur Verfügung:

 

Musterwohnung  Haus Nr. 16 - 3-Raum-Wohnung mit ca. 55,70 m² und DREI-Balkonen